Pimp my Trailer

Auch der Anhänger durfte sich über ein paar Teile freuen. Zu erst mal gab es einen neuen Stecker, der alte war aus Plastik und schon mit Isoband geflickt. 

Da ich Stecker aus Metall besser und stabiler finde, wurde so einer gegen den Plastikstecker ausgetauscht.

Dann noch einen Satz Bremskeile mit passenden Haltern die ich dann an die Kotflügel genietet habe. Kann nicht schaden, den Hänger mit Keilen gegen das wegrollen zu sichern.

 

Durch Zufall habe ich für kleines Geld auch noch 2 nagelneue Hankook Reifen in der passenden Größe gefunden die ich gegen die 14 Jahre alten original Reifen getauscht habe.

Jedesmal wenn der Anhänger hinter dem A6 hängt, seh ich den in den Aussenspiegeln nicht............. der A6 ist wohl breiter. Naja, dachte ich mir so, ich könnte ein paar Markierungsleuchten dranbauen um den Hänger besser zu sehen.

 

Gesagt........ getan......... zu kurz.........  Ich seh den Hänger immer noch nicht........ Egal.... Shit Happens......... 

Werbung


Frohe Weihnachten liebe Leser...........

Wer hätte das gedacht.............. diesen Blog gibt es mittlerweile 3 Jahre. Am 24.12.2006 habe ich damit begonnen zu schreiben. In der Zeit sind schon wieder einige Autos gekommen und gegangen.

Ist eigentlich ein Grund mal zu feiern.............. PROST !!!

 

So, ich habe mal ein paar Tage Urlaub und werde die Zeit mal nutzen mich zu erholen. So ganz habe ich meine Knie Op doch noch nicht überstanden und auch die anderen Leiden melden sich zu Tage.

 

Jetzt aber erst mal wünsche ich allen meinen Leser ein Frohes Weihnachtsfest und ein paar schöne und ruhige Tage..........

 

Und falls ich es nicht mehr schaffe vor Silvester noch über was neues aus meiner Welt zu berichten, so wünsche ich euch allen einen Guten Rutsch und das eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Vielleicht gehen manche Wünsche nicht sofort in Erfüllung aber wer die Hoffung nicht aufgibt.....................

 

flash 

Golf 2 GT Special............ Mein Renner.......

So, vorgestern war es soweit. Keule und ich haben den Golf verladen und zu Michi gebracht der noch teile der Bremsanlage haben wollte. Gestern haben wir dann alles verwertbare noch rausgebaut.

Nächste Woche Samstag wird er dann zum Schrottplatz gebracht.

 

Da ich vorher und nachher Bilder liebe, hier zwei Bilder aus 2006 

 

 

 

Freitag der 13. November 2009

 

 

Alles was am Golf fehlt ließ sich verkaufen, so habe ich den Golf komplett refinanziert und ein bisschen Spielgeld ist auch noch rausgesprungen. Selbst das Amaturenbrett und den Teppich sind weg........... emotion

 

 

Samstag 14.11.2009............... 9:32 Uhr...........

 

 

Nachdem alle Teile raus waren, hat Michi ihn hintem im Garten auf seinem Feuerhaufen gestellt................. Sieht ein wenig nach einer Art Hexenverbrennung aus.

 

 

 

 

An alle die jetzt an die Umwelt denken................ Es ist weder Motor-, Getriebeöl oder Bremsflüssigkeit und Benzin im Golf. Das alles ist schon vorher rausgekommen. Da liegt nur noch eine tote Golf Karosse............ Nur Blech und Plastik................

 

So endet dieses Kapitel...... ist schon lustig was ich doch alles mit dem kleinen VW erlebt habe. Das letze Jahr war aber irgendwie das schönste.......... Die Rally im Vogelsberg wo Keule und ich im April waren gehören da absolut dazu........

 

............. ----- SPRACHLOS-------- .........

 

flash

Vectra A 2000

 So, es gab mal wieder ein neues Auto................

 

Dieser Vectra A 2000 gehört einer Freundin von mir und sie wollte ihn als schon loswerden. Ich wollte den aber eigendlich nie wirklich haben. Bin nicht so der Fan vom 2.0 16V. Aber das habe ich glaube ich schön öffters erwähnt................. Lieber 2.0 8V oder............ 2.5 V6...........

 

Naja, jedenfalls steht schon von vorherein fest das ich diesen Vectra komplett Schlachten werde. Für meinen Vectra werde ich nur die Front- & Heckstoßstange sowie den Kofferraumdeckel mit Spoiler behalten und die 4 Türpappen in schwarz ohne Fensterkurbellöcher. Will meinen ja auch noch auf elek. Fensterheber umbauen, die liegen auch schon seit 3 Jahren bereit. Dazu gibt es dann noch die neue ZV mit Komfortmodul zum Schließen der Fenster per Fernbedienung.............. Aber das wird später irgendwann mal berichtet.

 

Hier mal ein paar Bilder vom 150 PS Vectra.................

 

 

 

 

 

 

 

Die Türpappen sind noch in recht gutem Zustand........... 

 

Damit neue Leser auch mal wissen für welchen Vectra später mal die Teile sind............... Hier isser................. mein Vectra......

Mittlerweile seit über 11 Jahren in meinem Besitz.

Auch wenn er schon wieder 1,5 Jahre abgemeldet ist...... mit so einem Auto ist es wie mit einer Frau.............. auch wenn ich das Auto kaum gesehen habe in der letzten Zeit, vergessen werd ich den nie............. aber für den wird es 2010 vielleicht ein Happy End geben !?! ............

 

 

So denn................. bis demnächst

Eine kurze Vorstellung

So, hier nun noch die Bilder von meinem Audi 80.

 

 So habe ich ihn gekauft:

 

 

Als ich den Audi bekommen habe, lief er nicht richtig und ist als ausgegangen. 

Mittlerweile habe ich den Luftmengenmesser getauscht und das Problem war weg.

Kurz nachdem ich ihn angemeldet habe, bin ich morgens auf dem Weg zur Arbeit liegen geblieben. Er sprang nicht mehr an.........

Zündspule kaputt.............. Da ich ja für günstige Teile bekannt bin, habe ich eine neue von Bosch gekauft und eingebaut, gleich noch neue Zündkabel, Verteilerkappe und Verteilerläufer. Zündkerzen und so hatte ich schon vorher bei einer großen Inspektion gewechselt.

Nun läuft der Audi seit 2 Monaten tadellos und hat die letzten 2000 Kilometer ohne Probelem gefahren.

Eine Füllung des Gastanks mit 32 Litern LPG reicht für ca. 250 bis 300 Kilometern je nach Fahrweise bzw. Fahrer

 

 

 

 

 

 

Nun sieht er so aus. Ist zwar mittlerweile etwas dreckig aber erstens fahr ich ihn ja im moment nicht durch meine OP und zweitens haben ihn meine Fahrer so eingesaut...........

 

 

Eine kleine Spielerei mußte ich aber unbedingt noch nachrüsten......... ich steh auf Rundinstrumente und bei ebay hab ich günstig die original Konsole mit Volt, Öldruck und Öltemperaturanzeige geschossen.

Sehe gerade das ich davon nicht mal ein Bild habe........... ok...... reiche ich mal nach.

 

Und da nun schon die kalte Jahreszeit begonnen hat und Keule gerade mal Zeit hatte, hat er mir Freundlicherweise die Winterreifen schon mal draufgeschraubt.

Wer weiss wann ich mal wieder ohne Krücken laufen kann bzw. solche Arbeiten ausführen kann.............

 


 

So denn.............

 

Nachtrag meines Praktikums.........

Oh ja............. durch meine Faulheit hier was zu schreiben, ist natürlich auch der Praktikumsbericht nach hinten gerutscht.

Das werde ich nun mal nachholen. Wer nicht mehr weiss worum es geht, hier in der Rubrik "Scene" etwas weiter unten hab ich schon mal etwas ausführlicher dazu geschrieben.

Hier ist der Link zu dem Bericht:

http://flash-garage.myblog.de/flash-garage/art/300964640/Praktikum

 

Nun gibt es jetzt nur noch ein Paar Bilder und Anmerkungen was aus dem Benz geworden ist und wie er nun aussieht.

 

Anfang:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So......................... ab hier beginnt das Update............

 

Anpassen des Rieger Frontspoilers und des Heckschürzenansatzes. Die Vordere Stoßstange habe ich nochmal ausgetauscht da die silberne vom Schlacht Benz auch kaputt war. 

 

 

 

 

Frisch vom Lackierer und schon wieder Dreckig................. aber dennoch ein schönes Bild...........

 

 

 

 

 

 So, hier wird der Frontspoiler mit der Serienstoßstange verklebt.

 

 

 

Und nun das fertige Ergebnis.....................

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

 

 

 

Jetzt wartet der Benz nur noch darauf gekauft zu werden. Ich bin ihn ein paar Tage gefahren. Ist ein Klasse Auto, man fällt auch schon auf damit aber ich bleibe lieber weiter bei meinen "Altautos" 

 

Übrigens, Arbeite ich nun ab und zu ganz offizell als Mechaniker in der Werkstatt, da ich bei einem der Chef´s als Lagerist und Mechaniker angestellt bin...............

 

Teile bergen.........

Auch wenn der Vectra seit 1,5 Jahren abgemeldet steht, soll das nicht heißen das ich ihn vergessen habe. Ich suche immer noch einen passenden Motorenspender.

Als Fan vom kleinen 2.0er C20NE sollte sich die Suche zwar nicht so schwer gestallten aber es kommt immer mal was dazwischen. Und vielleicht bekomme ich ja auch einen etwas größeren Spender in die Finger........... NEIN........... ich meine nicht einen 2000er.....

 

Vor kurzem habe ich für den Vectra schon mal folgende Räder gekauft.

 

Azev A in 8x17 

 

 

 

Ob sie letztendlich auch drauf kommen weiss ich noch nicht. Eigendlich wollte ich 9x16 vorne wie hinten fahren.............

Aber ich denke dazu habe ich noch genügend Zeit um mir Gedanken zu machen wie er irgendwann aussehen soll ........

 

Bis demnächst...................  

 

 


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung