Ich lebe noch.......

........ und das im im wahrsten Sinne des Wortes........dazu später mehr.

 

So, ich werd mal in ein paar kurzen Sätzen schreiben was die letzten Monate passiert ist. Eine große Entschuldigung an meine Stammleser........

Ich war echt verhindert und konnte nicht schreiben, erstes leite ich jetzt einen Laden und verkaufe da Ersatzteile, Werkzeug und Werkstattzubehör. Hinten in meiner Halle ist eine Hebebühne die Vermietet werden kann......... und da ich alleine den Laden aufgezogen habe, mußte ich mich auch darum kümmern. Also sind 7 Arbeitstage die Woche normal. 

Für 2010 habe ich mir vorgenommen doch mal wieder meinen Vectra zu fahren, ein V6 war nicht aufzutreiben um endlich den geplanten Umbau von 1,6 mit 75 PS auf 2,5V6 mit 170 PS durchzuführen. Also habe ich im April einen 1,6er Astra F mit Frontschaden gekauft um den Motor schnell mal umzuhängen. Durch die große Aufgabe mit meinem Job habe ich es erst Ende September geschafft den Motor aus dem Astra zu bauen und ihn zu Verschrotten. Mein Vectra wurde wieder eingemottet........ den kann ich also dieses Jahr dann nicht mehr fahren, dazu aber weiter unten mehr.

 

Dann habe ich das Haus in dem ich wohne in letzter Sekunde gekauft und den maroden Anbau auf die schnelle restauriert....... und dann...... ja dann kam es nicht wirklich gut.

Nach meiner Knie OP letztes Jahr mußte ich dieses Jahr nochmal daran operiert werden......... diesesmal in einer Klinik. Am 1. Oktober war die OP, am 2. Oktober haben sie mich schon entlassen. Ein paar Tage später war ich dann mit dicken Knie und Fuss wieder da........ um 18.00 Uhr fiel die Entscheidung das ich dableiben muss und um kurz vor 19.00 Uhr war ich schon in einer Not OP........ Irgendwie sind Bakterien ins Knie gekommen...... an meinen Geburtstag bin ich wieder zu mir gekommen. Sie haben mich dann 14 Tage da liegen lassen und mit Antibiotikum vollgepumpt bis die Werte langsam runtergingen. Als ich nach Hause kam, nochmal eine Woche Bettruhe und nicht bewegen........ Ergebnis....... Throbose........ Ich habe seit Oktober ungefähr 80 Spritzen bekommen, teilweise 2 Stück am Tag mit 80 mg.........

Jetzt muss ich erst mal wieder lernen zu laufen, bin jetzt schon soweit das ich mein Knie ca. 60 Grad beugen kann, allerdings unter großen Schmerzen aber was solls.

Als wenn ich es geahnt hätte das sowas passiert, habe ich ende September meinen Audi 80 verkauft........

 

 

Gut genauso wie auf dem Bild habe ich ihn nicht verkauft. Die Alus sind runter und das Sportlenkrad sowie die Anlage und meine Gurte habe ich noch rausgebaut.

Klingt jetzt blöd aber als es mit mir wieder voran ging habe ich angefangen nach einem Ersatz zu suchen. Erst habe ich angefangen nach einem Golf 2 GTI zu suchen........... NICHTS......... Dann habe ich nach einem Audi Coupé gesucht............. NICHTS.......... Dann vielleicht wieder Calibra........... NICHTS............ und ich rede hier nicht über schnell mal bei mobile oder so schauen. Neee....... das volle Programm. Ebay, mobile, autoscout, Kleinanzeigen.

 

Doch dann kam eines Morgens der Gedanke an meinen Vectra..... ok...... dann aber kein 1,6er und kein 1,8er...... Achja, den grünen 1,8er Vectra habe ich im Juni oder Juli auch verkauft..... 

 

Zurück zum Vectra Gedanken....... und dann kam er, gerade frisch bei mobile.de eingestellt. 

Vectra A 2.0 Sport mit Fahrwerk, Felgen (hässlich), Lexmaul Auspuff und V6 Spoiler, an die Kenner....... Nein, ist kein 2000er.

Hingefahren...... auch nicht richtig, hinfahren lassen, ich kann ja nicht mal richtig laufen..... und gekauft. 

 

Da isser............

 

 

 

 

Allerdings fand ich auch wenn ich daneben sass den Airbag schon schei........ Also ebay und NoAirbag Adapter geordert. 

 

 

Gleich einen Satz silberne Tachoscheiben und Chromringe mitbestellt. Diesesmal silbern und nicht wie sonst in weiss. Ich habe noch einen Satz neue silberne Schrothgurte, dann passt das. 

 

 

 

Da kann man schon mal ein kleines Ergenis erkennen, Tacho ist schon wieder drin und gleich auch das Lenkrad.

 


 

 

 

Schon besser oder ??? 

 

 

 

Jetzt habe ich noch das Facelift Heck gegen Rückleuchten und die Blende vom Vectra 2000 geändert, gefällt mir einfach besser.

 

Und nun......... ja ich versuche nun wieder "auf die Beine" zu kommen und vielleicht kann ich dann dieses Jahr noch Vectra fahren. 

Ist einfach so............. für mich ist und bleibt der Vectra ein klasse Auto........ Man kann den Vectra mit der Mona Lisa vergleichen.......

 

So eine Mona Lisa sollte man haben und nicht mehr hergeben. Leider weiss man das nicht immer zu schätzen.

 

So, je nachdem wie ich Lust und Laune habe, werd ich euch auf dem laufenden halten.

 

Viele Grüße flash

 

 

 

 

 

 

29.11.10 09:58

Letzte Einträge: Demnächst gibt es eine neue Rubrik............., Was ganz neues..........., Ich muss mich ja mal melden......, Eine Mail die mich zum Melden animierte.... , Kontakt....

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung